Willy-Brandt-Platz-Baustellenbilder

Willy-Brandt-Platz-Baustellen

Als am 19. März 1970 das Treffen von Willy Brandt und Willi Stoph in Erfurt stattfand, erfolgte trotz des Verbotes in den Betrieben zum Außendienst ein gewaltiger Ansturm auf dem Bahnhofsvorplatz, heute Willy-Brandt-Platz. Zu der Zeit ahnte Niemand, daß der "Erfurter Hof" 1995 schließen sollte.

Die nachfolgenden Bilder sollen über den späteren Umbau berichten. Detaillierte Beschreibungen zum "Erfurter Hof" findet man in dem Buch "Willy Brandt ans Fenster!" Das Erfurter Gipfeltreffen 1970 und die Geschichte des "Erfurter Hofes" von Dr. Steffen Raßloff.

Neben dem Umbau des "Erfurter Hofes", der aus der Perspektive des Hauptbahnhofes, unterteilt in Erfurter Hof linker Teil und Erfurter Hof rechter Teil sowie in einen Blick Erfurter Hof von Nordost untergliedert ist, gibt es auch die Baustelle Hauptbahnhof, der zum ICE-Bahnhof umgebaut wurde.



zurück zu Baustellen-Bilder