Peterstraße-Baustellenbilder

Peterstraße-Baustellen

Unmittelbar hinter Dom und Severikirche verläuft die Peterstraße von der Mainzerhofstraße zur Maximilian-Wesch-Straße, ist aber für den Durchgangsverkehr gesperrt. An der Ecke Peterstraße / Maximilian-Welsch-Straße steht der sogenannte (bzw. ehemalige) Kanonenschuppen den die NT.AG kaufte und zwischen Mai und Oktober 2004 sanierte und z. T. selbst nutzt. Es ist die Peterstraße 1.

Unterhalb des "Kanonenschuppens" entlang der Peterstraße ist zwischen Mitte 2014 und Mitte 2016 das neu errichtete Gebäude Peterstraße_3 entstanden. Darin sind verschiedene Firmen und eine Kanzlei unter gebracht. Die Peterstraße hat lediglich die Haus-Nr.' 1, 3 und 5. Auch in der Peterstraße 5 haben sich mehrere Firmen angesiedelt. Es ist das Gebäude entlang der "Maximilian-Welsch-Straße" hinter dem Kanonenschuppen.



zurück zu Baustellen-Bilder