Leipziger Straße-Baustellenbilder

Leipziger Straße-Baustellen

In der Leipziger Straße ließ die Deutsche Bahn die Eisenbahnüberführung (EÜ) neu gestalten. In den Jahren 2016 und 2017 wurde eine vollständig neue Eisenbahnbrücke gebaut. Da alles unter Aufrechterhaltung des Bahnverkehrs erfolgen mußte, kam eine interessante Technologie zustande. Brücken wurden vor Ort vorbereitet, und zwar an Stellen die rechts und links keinen Gleisanschluß hatten. Nach Abrißarbeiten erfolgte dann z. T. eine seitliche Verschiebung der neuen Brücken und die Gleisverbindungen folgten, nachdem die Brücke an der richtigen Stelle stand. Diese Baustelle erforderte umfangreiche Arbeiten, einschließlich Abrißarbeiten und so entstanden die Aufnahmen von 4 Hauptstandorten. Einerseits von außen aus etwa östlicher Richtung, also von der Kerspleber Seite, dann von der Stadtseite (etwa westliche Seite). Weiterhin aus der Mitte einerseite in östliche und andererseits in westliche Richtung. Zusätzlich wurde in links und rechts unterschieden. So entstanden die folgenden 8 Blöcke.

Leipziger_Straße_EÜ_v_Ost-links

Leipziger_Straße_EÜ_v_Ost-rechts

Leipziger_Straße_EÜ_v_West-links

Leipziger_Straße_EÜ_v_West-rechts

Leipziger_Straße_EÜ_aus_Mitte_nach_O-links

Leipziger_Straße_EÜ_aus_Mitte_nach_O-rechts

Leipziger_Straße_EÜ_aus_Mitte_nach_W-links

Leipziger_Straße_EÜ_aus_Mitte_nach_W-rechts




zurück zu Baustellen-Bilder