Lauentor-Baustellenbilder

Lauentor-Baustellen

Südlich der Straße Lauentor war geplant, mehrere Stadtvillen zu bauen. Bei den Schachtungsarbeiten 2012 wurden verschiedene Fundamente freigelegt. Sehr schnell war klar, es sind Fundamentreste des ehemaligen Hornwerkes, errichtet (1725-1728) während der 2. Bauperiode zum Bau der Citadelle Petersberg als eine der Vorverteidigungsanlagen. Nach Aufmessung der gefundenen Anlagen durch die Archäologen konnten dann 2013-2014 die geplanten Stadtvillen errichtet werden. Aus der Bauzeit liegen mir leider keine Aufnahmen vor, deshalb gibt es 3 Fotos von der Grabung und je 3 Fotos von den fertigen Stadtvillen am Lauentor, von der Süd- und Nordseite.



zurück zu Baustellen-Bilder