Jahr1060

Ereignisse im Jahr 1060

1060

Erste urkundliche Erwähnung eines Kollegiatstiftes St. Peter auf dem Petersberg. Von Erzbischof Siegfried I. wird das Chorherrenstift in ein reformiertes Benediktinerkloster umgewandelt. Seinem hier herrschenden cluniazensisch-hirsauischen Reformgeist schließen sich die thüringischen Klöster Reinhardsbrunn, Paulinzella und Thalbürgel an.