Augustmauer

Augustmauer

Ortsteil:

Altstadt


Bezeichnung seit:

31.03.2000


vorherige Bezeichnung/en:

Gartenstraße


Bedeutung:

Die Ortbezeichnung Augustmauer gab es bereits 1493, sie war Bestandteil der inneren Stadtmauer. Später verstand man darunter den unteren Teil der Gartenstraße, der sich zwischen Bahnhofstraße und Löberstraße befand.

Als man in den 1990er Jahren bei den Bauarbeiten für das Angerforum F1 auf Reste der Stadtmauer stieß und beschloss, diese Reste wieder sichtbar zu machen, erfolgte die Umbennung der Reste der Gartenstraße.