August-Röbling-Straße

August-Röbling-Straße

Ortsteil:

Gispersleben


Bezeichnung seit:


vorherige Bezeichnung/en:


Bedeutung:

Benannt nach dem deutsch-amerikanischen Ingenieur und Brückenkonstrukteur Johann August Röbling, der in Erfurt bei Dr. Ephraim Salomon Unger Mathematik studiert hatte.

Röbling wanderte 1831 nach den USA aus und hat dort zahlreiche Brücken entworfen. Die berühmteste ist die Brooklyn-Bridge, deren Vollendung er jedoch nicht mehr erleben durfte.