Domstraße-Baustellenbilder: Unterschied zwischen den Versionen

(Domstraße-Baustellen)
(Domstraße-Baustellen)
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Domstraße-Baustellen==
 
==Domstraße-Baustellen==
 +
 +
[[Datei:Startbild_Domstraße.jpg|240px|right]]
  
 
Auf der Fläche '''"Domstraße"''' Ecke '''"An den Graden"''' konnte man jahrelang parken, bis '''Anfang 2016''' begonnen wurde, einen riesigen Wohnkomplex zu errichten. Insgesamt entstanden 70 Wohnungen und 6 Gewerbeeinheiten mit einem Tiefgaragenkomplex. Nach der Fertigstellung '''Ende 2018''' erhielten die Wohnungen folgerichtig Haus-Nr.' der jeweils anliegenden Straßen. So wurden dann auch die Baustellenbilder benannt. Da es etwas ungewöhnlich ist, wird ein gleichlautender Text auch unter '''[[An den Graden-Baustellenbilder]]''' eingestellt. Bei der '''Domstraße''' gibt es die '''Haus-Nr.' 1, 1a-1e''', wobei die Eingänge der Nr.' 1, 1a, und 1b direkt an der Domstraße liegen und die Nr.' 1c bis 1e auf der westlichen Seite rückwärtige bzw. seitliche Eingänge besitzen.  
 
Auf der Fläche '''"Domstraße"''' Ecke '''"An den Graden"''' konnte man jahrelang parken, bis '''Anfang 2016''' begonnen wurde, einen riesigen Wohnkomplex zu errichten. Insgesamt entstanden 70 Wohnungen und 6 Gewerbeeinheiten mit einem Tiefgaragenkomplex. Nach der Fertigstellung '''Ende 2018''' erhielten die Wohnungen folgerichtig Haus-Nr.' der jeweils anliegenden Straßen. So wurden dann auch die Baustellenbilder benannt. Da es etwas ungewöhnlich ist, wird ein gleichlautender Text auch unter '''[[An den Graden-Baustellenbilder]]''' eingestellt. Bei der '''Domstraße''' gibt es die '''Haus-Nr.' 1, 1a-1e''', wobei die Eingänge der Nr.' 1, 1a, und 1b direkt an der Domstraße liegen und die Nr.' 1c bis 1e auf der westlichen Seite rückwärtige bzw. seitliche Eingänge besitzen.  

Version vom 28. Februar 2019, 21:35 Uhr

Domstraße-Baustellen

Startbild Domstraße.jpg

Auf der Fläche "Domstraße" Ecke "An den Graden" konnte man jahrelang parken, bis Anfang 2016 begonnen wurde, einen riesigen Wohnkomplex zu errichten. Insgesamt entstanden 70 Wohnungen und 6 Gewerbeeinheiten mit einem Tiefgaragenkomplex. Nach der Fertigstellung Ende 2018 erhielten die Wohnungen folgerichtig Haus-Nr.' der jeweils anliegenden Straßen. So wurden dann auch die Baustellenbilder benannt. Da es etwas ungewöhnlich ist, wird ein gleichlautender Text auch unter An den Graden-Baustellenbilder eingestellt. Bei der Domstraße gibt es die Haus-Nr.' 1, 1a-1e, wobei die Eingänge der Nr.' 1, 1a, und 1b direkt an der Domstraße liegen und die Nr.' 1c bis 1e auf der westlichen Seite rückwärtige bzw. seitliche Eingänge besitzen. So werden die Baustellenbilder auch dargestellt unter:

Domstraße_1_1a_1b_1c-1e_Abrißbilder

Domstraße_1_1a_1b_1c-1e_von_Nord

Domstraße_1_1a_1b_1c-1e_von NW



zurück zu Baustellen-Bilder