Dachsgrund

Dachsgrund

Ortsteil:

Ilversgehofen


Bezeichnung seit:

1958


vorherige Bezeichnung/en:

1920: Hirschreute


Bedeutung:

Ausgehend von dem in Ilversgehofen vorkommenden Flurnamen Tiergarten (für ein von Hecken umgebenes Gehege, in das nachts das Vieh von den Weiden getrieben wurde), wählte man für das Wohngebiet Tiergartensiedlung die Namen einheimischer Tiere.

Da der ursprüngliche Sinn dieses Flurnamens verlorenging, ging man dabei von der heutigen Bedeutung aus. Hier erfolgt die Bezeichnung nach dem Dachs.