Bezirke der DDR

Die 15 Bezirke der DDR

Im Zuge der Verwaltungsreform von 1952 wurden 15 Bezirke festgelegt:

  • Berlin
  • Cottbus
  • Dresden
  • Erfurt
  • Frankfurt/Oder
  • Gera
  • Halle
  • Karl-Marx-Stadt (Chemnitz)
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Neubrandenburg
  • Potsdam
  • Rostock
  • Schwerin
  • Suhl