Marbacher Gasse: Unterschied zwischen den Versionen

K
K (Foto hinzugefügt)
 
Zeile 1: Zeile 1:
== '''Marbacher Gasse ''' ==
+
= Marbacher Gasse =
  
  
'''Ortsteil:''' <br />
+
'''Ortsteil:'''  
[[Altstadt]]
 
  
 +
[[Altstadt]]                                  [[Datei:Blick_in_die_Marbacher_Gasse.jpg|rechts|miniatur|Blick in die Marbacher Gasse.jpg]]
 +
 +
 +
'''Bezeichnung seit:'''             
  
'''Bezeichnung seit:''' <br />
 
 
[[Jahr1826|1826]]
 
[[Jahr1826|1826]]
  
'''vorherige Bezeichnung/en:''' <br />
+
'''vorherige Bezeichnung/en:'''  
 +
 
 
[[Jahr1387|1387]] - Marpechengasse <br />
 
[[Jahr1387|1387]] - Marpechengasse <br />
 
[[Jahr1493|1493]] - Marpichgasse<br />
 
[[Jahr1493|1493]] - Marpichgasse<br />
Zeile 16: Zeile 19:
  
 
'''Bedeutung:'''
 
'''Bedeutung:'''
 +
 
Im Mittelalter gehörte ein größerer Teil der Gasse einer begüterten Familie aus dem bei Erfurt gelegenen Dorf [[Marbach]]. Die Edelleute, die in die Stadt gezogen waren und zu Stadtjunkern wurden, behielten den Dorfnamen als Familiennamen bei.
 
Im Mittelalter gehörte ein größerer Teil der Gasse einer begüterten Familie aus dem bei Erfurt gelegenen Dorf [[Marbach]]. Die Edelleute, die in die Stadt gezogen waren und zu Stadtjunkern wurden, behielten den Dorfnamen als Familiennamen bei.

Aktuelle Version vom 23. Mai 2010, 09:52 Uhr

Marbacher Gasse

Ortsteil:

Altstadt

Blick in die Marbacher Gasse.jpg


Bezeichnung seit:

1826

vorherige Bezeichnung/en:

1387 - Marpechengasse
1493 - Marpichgasse
1685 - Marpachergaßen


Bedeutung:

Im Mittelalter gehörte ein größerer Teil der Gasse einer begüterten Familie aus dem bei Erfurt gelegenen Dorf Marbach. Die Edelleute, die in die Stadt gezogen waren und zu Stadtjunkern wurden, behielten den Dorfnamen als Familiennamen bei.