Kleine Geschichte Thueringens

Kleine Geschichte Thüringens

Thüringen kann auf 1500 Jahre Landesgeschichte seit dem Königreich der Toringi und den sagenumwobenen Landgrafen zurückblicken. Die einzigartige Kulturlandschaft um UNESCO-Welterbe Wartburg, Weimar und Erfurt, um die Wirkungsorte Luthers, Bachs, Goethes und des Bauhauses war zugleich lange Inbegriff deutscher Kleinstaaterei. Der heutige Freistaat Thüringen präsentiert sich so als prächtiges „Land der Residenzen“.


Steffen Raßloff: Kleine Geschichte Thüringens (Rhino Westentaschen-Bibliothek). Ilmenau 2017.


Das Büchlein aus der Reihe "Rhino-Westentaschenbibliothek" wird im Sommer 2017 erscheinen.